VALIE EXPORT


:
„Ideologien interessieren mich nicht.“
Interview, in: das pult. Literaturkunstkritik, 1980



Aktuelles

TONSPUR 85: VALIE EXPORT: Der Wolf in uns

14.06.2020 - 29.08.2020
"Ich möchte singen, dort, wo die Wölfe gute Nacht sagen."
– VALIE EXPORT

Für die TONSPUR_passage realisierte die Künstlerin eine 8-Kanal-Klangarbeit und korrespondierende 7-teiliger Posterserie.

Celebrating VALIE EXPORT's 80th birthday

Die Galerie Thaddaeus Ropac gratuliert VALIE EXPORT herzlich zu ihrem 80. Geburtstag. Aus diesem Anlass zeigt die Galerie ein Video der Künstlerin, welches sie im Mai von ihrem Zuhause in Wien gedreht hat und über ihr Leben und ihre Karriere nachdenkt.
© AUFBEUGUNG, 1976

KUB Sonic Views 26: VALIE EXPORT, Aufbeugung, 1976

Seit der Corona-bedingten Schließung des Kunsthaus Bregenz Mitte März publiziert Direktor Thomas D. Trummer eine Serie von akustischen Bildbeschreibungen – Sonic Views – , die sich an die Freunde des Kunsthaus Bregenz richtet. Anschließend werden sie auf der KUB Website veröffentlicht.
© Die Geburtenmadonna, 1976

VALIE EXPORT Collection Care

16.05.2020-13.09.2020
Die Sammlung der Landesgalerie Linz beherbergt seit mehr als 20 Jahren wesentliche Werke der österreichischen Künstlerin VALIE EXPORT. Viele davon, wie die herausragende „Geburtenmadonna“, haben eine bewegte Zeit mit zahlreichen Reisen und Ausstellungen hinter sich, die trotz aller musealer Sorgfalt nicht spurlos vorübergegangen ist. Im Rahmen eines konservierungswissenschaftlichen Projekts wurden deshalb in den letzten Jahren Maßnahmen der Erhaltung und Restaurierung des EXPORT-Bestandes diskutiert und umgesetzt. Die Ergebnisse werden in der Ausstellung im Gotischen Zimmer präsentiert. Die Landesgalerie bereitet mit dieser Initiative ihre VALIE EXPORT-Sammlung für die Zukunft vor und ermöglicht der Öffentlichkeit zugleich einen Blick hinter die Kulissen der Museumsarbeit.

VALIE EXPORT erhält Kunstpreis der Roswitha-Haftmann-Stiftung

Die Künstlerin wird für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

VALIE EXPORT – 'I Created My Own Identity' | Artist Interview | TateShots