Ausstellungen

26.8.2017-17.09.2017
Kristinehamns Konstmuseum, Schweden

Bodies and Boundaries

Die Ausstellung findet im Rahmen des AVANT FILMFESTIVAL 2017, Cinema Arenan, Karlstad, 8.-9. September 2017, statt.

Nähere Informationen dazu finden Sie unter: http://www.avantfilm.se/avant-2017-bodies-and-boundaries/

10.11.2017 - 28.01.2018
Lentos Kunstmuseum, Linz

VALIE EXPORT. Das Archiv als Ort künstlerischer Forschung

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG
Donnerstag, 9. November 2017, 19 Uhr, LENTOS
Zur Eröffnung des VALIE EXPORT Center zeigt das LENTOS die Ausstellung VALIE EXPORT. Das Archiv als Ort künstlerischer Forschung.

ERÖFFNUNG VALIE EXPORT Center
Freitag, 10. November 2017, 11 Uhr, Tabakfabrik
Das internationale Forschungszentrum für Medien- und Performancekunst in der Tabakfabrik eröffnet mit einem Festakt und einem Symposium zum Thema Wilde Archive. Kunst und ihre papiernen Spuren. Weitere Informationen finden sie unter: http://www.lentos.at/html/de/3551.aspx
13.01.2018 - 24.02.2018
Galerie Thaddaeus Ropac, Paris

VALIE EXPORT Body Configurations, 1972 - 1976

www.ropac.net
16.03.2018 - 14.04.2018
Galerie MEHDI CHOUAKRI, Berlin

VALIE EXPORT / SYLVIE FLEURY

Schloss Ambras, Innsbruck

VALIE EXPORT. Fama et Infamia. Die Infamie der Namenlosen

22.03.2018 - 30.06.2018
10.06. - 13.08.2017
Greith-Haus, St. Ulrich im Greith, Steiermark

VALIE EXPORT. Multimediale Bemerkungen

12.07.2018 - 03.02.2019
Mumok

55 Dates | Highlights aus der mumok Sammlung

Vorschau
24.10.2019 - 12.01.2020
Pavillon Populaire, Montpellier

VALIE EXPORT: Expanded Arts

© VALIE EXPORT, Stand up. Sit down, 1989 (draft). Courtesy of VALIE EXPORT Center/LENTOS Kunstmuseum Linz.
VOX, centre de límage contemporaine, Montreal

VALIE EXPORT. Research – Archive – Œuvre

15.02.2019 - 27.04.2019
Salzburg Villa Kast

Body Politics

23.11.2018 - 19.01.2019
Weitere Einträge laden ...
16.05.2015-13.09.2015
MUSAC, Museo de Arte Contemporáneo de Castilla y León, León (FR)

Self-timer Stories

28.05.2015-20.09.2015
Carré d'art-Musée d'art contemporain de Nîmes, Nîmes (FR)

Formes biographiques

mehr Informationen
17.06.2015-21.07.2015
Nationalgalerie Kosovo, Kosovo (KO)

Thirty One

based on a concept for a future exhibition of the Kontakt Art Collection Die Ausstellung Thirty One fokussiert auf 31 Arbeiten von KünstlerInnen aus der Kontakt Art Collection, die von Petrit Halilaj und Hans Ulrich Obrist ausgewählt wurden. Die Anzahl der KünsterInnen bezieht sich auf die Öffnungstage der Ausstellung und bildet den Ausgangspunkt für neue Zugänge und Sichtweisen auf die Sammlung, die zu einem zukünftigen Modell einer Sammlungspräsentation führen werden. (aus: Presseinformation zur Ausstellung)
Bezüge:
19.06.2015-13.09.2015
ZACHĘTA – NATIONAL GALLERY OF ART, Warschau

The Wild West. A history of WrocŠ‚aw’s Avant-Garde

25.06.2015-29.08.2015
Kunstverein Gera, Gera (DE)

WERKBETRACHTUNG - Eine Umkreisung in vier Akten

25.08.2015-15.11.2015
Piano Nobile, Palazzo Reale, Madrid (ES)

The Great Mother

September-Dezember 2015
Irish Museum of Modern Art, Dublin (IRL)

What We Call Love

Bezüge:
05.09.2015-03.01.2016
MoMA, The Museum Of Modern Art, New York (US)

Transmissions: Art in Eastern Europe and Latin America, 1960–1980

Organized by Stuart Comer, Chief Curator, Department of Media and Performance Art; Roxana Marcoci, Senior Curator, Department of Photography; and Christian Rattemeyer, Associate Curator, Department of Drawings and Prints; with Giampaolo Bianconi and Martha Joseph, Curatorial Assistants, Department of Media and Performance Art. Support for the exhibition is provided by the MoMA Annual Exhibition Fund. gezeigt wird aus der Sammlung TAPP und TASTKINO, Aktionhose: Genitalpanik, VALIE EXPORT - SMART EXPORT und METANOIA
18.09.2015-07.01.2016
Museion, Bozen (IT)

Maurizio Nannucci. Top Hundred

Maurizio Nannuccis Projekt „Top Hundred“ stellt einhundert Werke vor: Multiples, Editionen, Künstlerbücher, Schallplatten, Videos, Zeitschriften, Dokumente und Ephemera von 100 bedeutenden Vertreterinnen und Vertretern der internationalen Kunstszene. Link zu den präsentierten KünstlerInnen - Webseite Museion
24.09.2015-24.01.2016
Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin, Berlin

The Botticelli Renaissance

Weitere Einträge laden ...