VALIE EXPORT Werke nach Kategorie

Übersicht | Werke A-Z | Zeitleiste | nach Kategorie
 

 

Curated screening of Performance for Camera

zu sehen: Hauchtext: Liebesgedicht

Kurator/in: Jackman Hall
19.06.2019
19.03. - 24.03.2019

CUNT

gezeigtes Werk: Mann & Frau & Animal
15.07.2017 - 30.08.2017

Le corps du répertoire / Body Index

Kurator/in: Carole Douillard
08.12.2016-11.03.2017

Cinematic Feminist Manifestos

mehr Informationen - Website Centre de Cultura ContemporÁ nia

gezeigtes Werk: Syntagma
10.11.2016

Jelinek im Kino

gezeigtes Werk: Elfriede Jelinek. News from Home 18.8.88
13.10.2016

PROGRAM 2: Choreography for Camera

Programmed by Lights (Body): Rhythm on Camera is a three-part film and video series accompanying the exhibition Folding, Refraction, Touch: Wolfgang Tillmans in Dialogue with Modern and Contemporary Art. The series will feature short film and video works made between 1921 and 2015 in which artists use experimental techniques to explore relationships between sound and image, foregrounding abstraction, movement, color, sex, and the body [press information, Harvard Art Museum, 2016] gezeigtes Werk:
Body Tape
Kurator/in: Olivia Crough
29.09.2016

Breaking Ground: Concrete Forms

gezeigtes Werk:
HYPERBULIE

mehr Informationen: http://www.cinema.co.il/
31.08.2016

Invisible Adversaries by VALIE EXPORT

We are very excited to invite you to a screening of VALIE EXPORT's experimental science fiction film: Invisible Adversaries with a talk and discussion with Rose-Anne Gush"
Presseaussendung Banner Repeater
17.08.2016, 7.15pm – 10pm

hort films exploring representations of the body and identity

präsentierte Werke:
Mann & Frau & Animal, ... Remote ... Remote ...
Kurator/in: Jesse Jones
21.07.2016

Austrian Film Season

25.05.2016: Mann & Frau & Animal mehr Information
25.05.2016
12.4.2016-17.4.2016

Programm 31-34

gezeigtes Werk: ...Remote...Remote....
12.04.2016, 21 Uhr

Vortragsabend Oona Mosna

präsentierte Werke: Sehtext:Fingergedicht
29.02.2016

Exposition Agir, transmettre - Musée Unterlinden Colmar

Filmvorführung im Rahmen der Ausstellung Exposition Agir, transmettre - Musée Unterlinden Colmar (23.01- 20.06.2016) mehr Informationen
23.01.2016

Austrian Pulp

gezeigt wird innerhalb der Veranstaltung: Unsichtbare Gegner
06.11.2015

VALIE EXPORT – Ikone und Rebellin Film und Gespräch mit der Künstlerin

Filmvorführung der Dokumentation „VALIE EXPORT – Ikone und Rebellin“ (2015) von Claudia Müller anschließendes Gespräch zwischen VALIE EXPORT, Claudia Müller und Yilmaz Dziewior (Direktor des Museum Ludwig Köln) mehr Information - Webseite Museum Ludwig
21. September 2015, 19 Uhr

Kulturmontag

ORF2

mehr Informationen - Webseite derstandard.at
18.05.2015, 22:30 bis 00:00
07.03.2015

Filmreihe. Im Rahmen der Ausstellung "Damage Control. Art and Destruction Since 1950"

Kunsthaus, Graz

Im Rahmen der Ausstellung Damage Control. Art and Destruction Since 1950 zeigt das Kunsthaus Graz eine dreiteilige Filmreihe, die das Thema der Ausstellung vertieft und erweitert. Den Auswirkungen von Traumata – seien es nun persönliche oder kollektive – geht der dritte und letzte Abend des Filmprogramms zu Damage Control auf den Grund. Worin liegen die Wurzeln von (Auto-)Aggression, und inwieweit sind sie unbewusst von der Vergangenheit gelenkt? In einer sehr persönlichen Arbeit des kalifornischen Medienkünstlers Doug Aitken mit dem Titel House, 2010, ist es das (im eigentlichen Wortsinn) Elternhaus, das in einer Art Vision des Künstlers der Zerstörung zum Opfer fällt. Darin sitzen Aitkens Eltern stoisch und beinahe regungslos in einem Haus, während das Gebäude um sie herum zusammenbricht.

Harun Farockis früher Film Nicht löschbares Feuer, 1969, stellt eine Anklage der Verwendung von chemischen Waffen wie Napalm durch die USA im Vietnamkrieg dar. Der Künstler selbst hat sich in den Film eingeschrieben, indem er – kühl und sachlich, in der Manier eines Nachrichtensprechers – die Schmerzen, die Napalmbrände verursachen, am eigenen Körper veranschaulicht, indem er eine Zigarette an seinem Arm ausdämpft.

…Remote…Remote zählt zu den bekanntesten frühen 16-mm-Filmen von VALIE EXPORT. Wieder sieht man die Künstlerin selbst, die sich mit einem Stanleymesser in die Finger ritzt und schneidet. Eine großformatige Schwarz-Weiß-Aufnahme von zwei kleinen Kindern, die hinter EXPORT im Bild zu sehen ist, ist der Schlüssel zum Verständnis der Arbeit: Das Foto zeigt Mädchen, die von ihren Eltern misshandelt und schließlich in ein Heim gebracht worden. Pressetext, Kunsthaus Graz
Kurator/in: Roman Grabner
10.02.2015, 18 Uhr

Elfriede Jelinek. News from Home 18.8.88

Für Museumstablett, Ausschnitt 4 Minuten; beschränkt auf 5 Jahre ab Rechnungsdatum
02.02.2015

The Enigma Of the New and the Modern

Filmprogramms, das von Christian Kravagna (Akademie der bildenden Künste Wien) zusammen mit der Kuratorin Elizabeth Wolde Giorgis (Addis Abeba) konzipiert wurde.   Mehr Informationen - Webseite Mumok

Kurator/in: Christian Kravagna, Elizabeth Wolde Giorgis
21. Januar 2015 19:00

QUOTENPUBLIKUM. Eine TV-Kunstserie

Amina Handke und
ORFIII Artist in Residence präsentieren
QUOTENPUBLIKUM
Eine TV-Kunstserie

Erstausstrahlung am 3.11.2014 auf ORFIII ab 09:00
(genaue Zeiten siehe http://tv.orf.at/program/orf3/20141103/)
Wiederholung: 4.11.2014 00:05 mit
ANI GÜLGÜN-MAYR (Episode 01)
GERDA LAMPALZER, MANFRED OPPERMANN (Episode 02)
ALEXIS NSHIMYIMANA NEUBERG (Episode 03)
MERCEDES ECHERER (Episode 04)
DAGMAR STREICHER (Episode 05)
ROBERT STACHEL, PETER HÖRMANSEDER (Episode 06)
ANDREA BRAIDT (Episode 07)
DAVID SCHALKO (Episode 08)
BARBARA EPPENSTEINER (Episode 09)
JOSEF OSTERMAYER (Episode 10)
VALIE EXPORT (Episode 11)
MARC CARNAL, MAX HOREJS (Episode 12)
PETER PATZAK (Episode 13)
03.11.2014, ab 9Uhr

NUMBER NINE: ELIZABETH PRICE

mehr Informationen - Homepage Studio 54
September 2014 - Februar 2015

Up to and Beyond Her Limits

Austrian Cultural Forum New York, in Zusammenarbeit mit Pro Helvetia und dem Consulate General of Switzerland. mehr Informationen - ACF Webseite
Kurator/in: Pascal Richard, Christopher Zimmerman
23.06.2014, 7:30 PM

Hamburg 2014 - 30. Int. Kurzfilm-Festival

mehr Informationen - Veranstalterinformationen
03.06.2014-09.06.2014

Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

Programm mit Werken von VALIE EXPORT:

Sa, 3. Mai, Lichtburg Filmpalast/Gloria, 20.00 Uhr
Memories Can't Wait – Film without Film, Programm 4: Non-fiction Non-Film
TAPP und TASTKINO, 1968, Farbe, Ton, 1´11´´

Die Künstlerin ist anwesend


Sa, 03. Mai Kino Europa-Palast, 14.30 Uhr und 22.30
Memories Can't Wait – Film without Film, Programm 3: Mirrorw
VALIE EXPORT präsentiert ABSTRACT FILM No. 2, 2014, Performance Dauer variabel
Festival-Weltpremiere

Die Künstlerin ist anwesend


So, 4. Mai, Lichtburg Filmpalast/Gloria, 10.30 Uhr
Memories Can't Wait – Film without Film, Film ohne Film – Kino zum Mitmachen

VALIE EXPORT präsentiert ABSTRACT FILM No. 2, 2014, Performance Dauer variabel
Festival-Weltpremiere
 

Kurator/in: Mika Taanila
01.05.2014-06.05.2014

Courtisane festival 2014

mehr Informationen Möchlichkeitsraum (The Blast of the Possible), Thursday, April 3, 2014 - 20:30 - MINARD zeigt VALIE EXPORT, Hauchtext: Liebesgedicht
02.04.2014-06.04.2014

Christoph Schlingensief

Filmscreenings während der Ausstellung, MoMA/Film & Video Department, 21.05.2014: Menschenfrauen, Ein perfektes Paar oder die Unzucht wechselt ihre Haut weitere Informationen, MoMa New York
15.03.2014-29.05.2014

Artists' Film Club: VALIE EXPORT

mehr Informationen

die Künstlerin ist anwesend
15.03.2014-16.03.2014

fünfzigjahre, Zyklisches Programm : Was ist Film 09-13

Mann & Frau & Animal, 01.04.2014, 19 Uhr
01.03.2014-30.04.2014
27.02.2014-20.04.2014

Vienna Unveiled: A City in Cinema

Die Künstlerin ist anwesend mehr Informationen
27.02.2014-20.04.2014

13th DocPoint - Helsinki Documentary Film Festival

Filme am Festival und deren Präsentation:
30.01.2014, 17.30h VALIE EXPORT 1; Kino Orion
01.02.2014, 15.00 h VALIE EXPORT 2, Kino Orion Die Künstlerin ist anwesend
28.01.2014-02.02.2014

Free to Love: The Cinema of the Sexual Revolution

Friday, January 10 at 7 p.m.
I am Curious (Yellow), Vilgot Sjoman, 1967, 121 min.
Touch Cinema, VALIE EXPORT, 1968, 1 min. mehr Informationen
10.01.2014

EXPOSED. Selbstporträts von Frauen

Kurator/in: Maria Morata
19.12.2013-30.01.2014

TAPP und TASTKINO (Touch Cinema)

The Contemporary Austin, Austin

The screening is in conjunction with the current exhibition of Marianne Vitale's work.
05.12.2013

Canyon Cinema Pop-Up

mehr Informationen
04.12.2013-21.12.2013

VALIE EXPORT. GLOTTIS

im Rahmen von 6. Zagrebi! festival
9.11.2013-13.11.2013
09.10.2013-12.10.2013

WRO-Tour

mehr Informationen
01.09.2013

Kontrolle des urbanen Raumes

RAUMKONTROLLE
Ein Screening mit Arbeiten von: Adams/E.B. Itso, Nevin AladaÄŸ, Fabian Bechtle, Guy Ben-Ner ,Marc Bijl, Fernando Sanchez Castillo, Brad Downey, VALIE EXPORT, Andrea Fraser, Niklas Goldbach, Judith Hopf, IEPE, Christian Jankowski, William E. Jones, NUG, Corinna Schnitt, Santiago Sierra, Clemens von Wedemeyer, Matthias Wermke/Mischa Leinkauf und Ming Wong Das Screening findet im Rahmen der Konferenz „Kontrolle des urbanen Raumes. Akteure, Strategien, Topographien.“ an der Humboldt-Universität zu Berlin statt. Weitere Informationen unter http://www.Raumkontrolle.wordpress.de
Kurator/in: Lutz Henke, Viktor Neumann
29.06.2011, 20:00 Uhr

Vocal Folds

mehr Informationen
Kurator/in: Jacqueline Doughty
22.06.2013-20.07.2013

VIDÉO ET APRÈS. VALIE EXPORT

Kurator/in: Christa Blümlinger
16.06.2013, 18.30Uhr
30.05.2013-01.06.2013
15.05.2013-15.06.2013

BREAKING GROUND. 60 Jahre Experimentelles Kino aus Österreich

mehr Informationen/Veranstaltungskalender Programm ACTION! – 73 min [FR, 8. Feb, 20:00]
u.a. Body Politics (VALIE EXPORT, 1974 / video / b&w / silent / 3 min) Programm FROM A TO Z AND BACK - 71 min [SO, 10. Feb, 18:00]
u.a.Adjunct Dislocations (VALIE EXPORT, 1973 / video / b&w / 10 min) Programm IN AWE – 90 min [MI, 20. Feb, 19:00]
u.a.Mann & Frau & Animal (VALIE EXPORT, 1970-73 / 16mm / colour / 10 min) Programm CONCRETE FORMS – 90 min [MI, 27. Feb, 19:00]
u.a. Hyperbulie (VALIE EXPORT, 1973 / video / b&w / 7 min)
Kurator/in: Brent Klinkum
08.02.2013-27.02.2013

Lange Nacht des Avantgarde-Films

gezeigte Werke: Kurt Kren, "3/60 Bäume im Herbst“ (1960 / col /5 min)
Peter Tscherkassky, "L'Arrivée" (1997/98, 2 min 09 sec)
Siegfried A. Fruhauf, "Mirror Mechanics" (2005 / 35mm / sw / 7 min)
Johannes Hammel, "Die Badenden" (2004 / 4 min 30)
Virgil Widrich, "Copy Shop" (2001 / 35 mm / sw / 12 min)
Norbert Pfaffenbichler, "CONFERENCE notes on film 05" (2011 / 35mm / sw / 8 min)
Kurt Kren, "20/68 Schatzi" (1968 / 16mm / sw / stumm / 2 min)
Valie Export, "Hyperbulie" (1973 / video / sw / 7 min)
Ernst Schmidt jr, „Bodybuilding“ (1965 / Atelier Otto Muehl / 9 min)
Mara Mattuschka, "Es hat mich sehr gefreut" (1987 / sw/ 2 min)
29.10.2012

Vienna International Film Festival 2012

Festival Scope


mehr Informationen: http://50jahre.viennale.at/projekte/28_sterreichische-kurzfilme-auf-festivalscope
https://www.festivalscope.com/
ab September 2012

Was ist Film Programm 10 - 16, Programm 12

gezeigte Werke: Jan Genet Un chant d'amour
VALIE EXPORT Mann & Frau & Animal
18.09.2012
08.03.2012-11.03.2012

MoMA – Media Lounge presents VALIE EXPORT

Starting February 29, VALIE EXPORT's 29 videos part of the METANOIA edition will be shown at the Media Lounge.

The Media Lounge will allow Museum visitor's to browse through the single-channel video collection of the Department of Media and Performance Art.

Kurator/in: Organisation: Sabine Breitwieser, Erica Papernik
29.02.2012 -

Circa 1971: Early Video & Film from the EAI Archive

Kurator/in: Lori Zippay, Dia Art Foundation
17.09.2011-31.12.2012

Raumkontrolle

screening-program with videoworks by:
Adams/E.B. Itso, Nevin AladaÄŸ, Fabian Bechtle, Guy Ben-Ner ,Marc Bijl, Fernando Sanchez Castillo, Brad Downey, VALIE EXPORT, Andrea Fraser, Niklas Goldbach, Judith Hopf, IEPE, Christian Jankowski, William E. Jones, NUG, Corinna Schnitt, Santiago Sierra, Clemens von Wedemeyer, Matthias Wermke/Mischa Leinkauf and Ming Won
Kurator/in: Lutz Henke, Viktor Neumann
29.06.2011, 20Uhr

MACBA, Museu d'Art Contemporani de Barcelona, Barcelona

THE LOOP FESTIVAL 2011

VALIE EXPORT filmscreening am 17. Mai 2011
Kurator/in: Brigitta Burger Utzer, sixpack film
11.05.2011-21.05.2011

VALIE EXPORT

VALIE EXPORT filmscreening: Aktionskunst International / Action Art International. Documents on International Actionism
Kurator/in: Andre Costa
06.04.2011

Diagonale - Festival des österreichischen Films

Filmscreening:
KIZ Royal, Graz: Mittwoch 23.03.2011, 11:00 Uhr
22.03.2011-27.03.2011

DOUBLE TAKE. MedienkunstpionierInnen in Österreich. VALIE EXPORT

eine Veranstaltungsreihe der Medienwerkstatt Wien in Kooperation mit dem Stadtkino Wien

VALIE EXPORT
Mittwoch, 6. Oktober 2010
19.00 SCREEN
20:30 TALK
Kurator/in: Medienwerkstatt, Wien; Wilbirg Brainin-Donnenberg
06.10.2010, 19Uhr

Anagrammatische Komposition mit Würfelspiel (nach W.A. Mozart, Klavier) für Sopransaxophon von VALIE EXPORT

Konzept/Performerin/Montage: VALIE EXPORT
Bearbeitung und Einspielung Sopransaxophon: Gerald Preinfalk
Ton-Aufnahmeleitung: David Blabensteiner
Kamera/Set/Montage: Xaver Challupner
Produktion: VALIE EXPORT Filmproduktion Wien
seit 05.10.2010
19.02.2010-28.02.2010

13 Lessons in Performance Art

in dieser Veranstaltung werden Arbeiten von VALIE EXPORT in folgenden Programmreihen gezeigt: Programm 1: Perform. Perform. Perform, 19.11.2009, 21Uhr
Programm 8: Schonungslos. 26.11.2009, 19Uhr
Kurator/in: sixpackfilm (Organisation)
19.11.2009-28.11.2009
10.11.2009

Multitut Singular: El arte de resistir

Programm 5, 19.10.2009, 16.11.2009, 20Uhr
VALIE EXPORT, Touch Cinema, Harun Farocki y Andrei Ujica, Videogramme einer Revolution
14.10.2009-11.12.2009
17.09.2009 - 19.09.2009
15.07.2009-17.07.2009

Kino Unter Sternen

Im Rahmen von "Kino unter Sternen" wird der Film Die Praxis der Liebe gezeigt- 22.07.2009, 21.30Uhr
03.07.2009-24.07.2009
17.06.2009, 8pm.

crossing europe Filmfestival Linz

Filmpräsentation I turn over the pictures of my voice in my head 21.04.2009, 11Uhr, 25.04.2009 16Uhr
20.04.2009-26.04.2009
30.03.2009-31.03.2009

Diagonale 2009 - Festival des österreichischen Films

18.03.2009 + 20.03.2009: Im Rahmen von "Experimentalfilm 1" wird die Arbeit i turn over the pictures of my voice in my head gezeigt
17.03.2009 - 22.03.2009

Feminist media II

Worm, Rotterdam

18.02.2009, 20:30 Uhr

Feminist media I

Worm, Rotterdam

15.01.2009, 20:30 Uhr
19.12.2008-20.12.2008

"Knockin' on Heaven's Door": 2. Kurzfilmprogram

Kurzfilmprogramm im Begleitprogramm zur Ausstellung "Knockin' on Heavens Door" im Kunstmuseum Liechtenstein
18.12.2008, 20Uhr
16.11.2008
28.10.2008-23.11.2008
25.08.2008 – 01.09.2008
24.04.2008-26.04.2008
03.03.2008
Sommer 2008
12.11.2007-17.11.2007
18.05.2007-31.05.2007
2007
2007
19.10.2005, 19Uhr
21.09.2005
19.05.2005
20.08.2004-20.04.2004
17.03.2004, 24.03.2004, 31.03.2004
28.10.2003
16.09.2003, 23.09.2003, 30.09.2003
04.07.2003
02.05.2003
09.02.2003
Februar - März 2003
2003
November 2002
23.03.2002
19.01.2002
01.12.2001
14.10.2001
2001
2001
2001
2001
2001
2001
2001
2001
26.01.2000
04.11.2000
09.10.2000
2000
2000
2000
08.04.1999
Februar 1999
August 1999
1999
14.06.1998-14.06.1998
03.05.1998
08.02.1998-08.02.1998
1998
1998
1998
1998
1998
1998
1998
1998
1998
1998
24.07.1997
18.07.1997
21.01.1997-25.03.1997
1997
1997
02.10.1996-06.10.1996
1996
1996
1996
1996
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1995
1994
1994
1994
1994
1994
1994
1994
1994
1994
1994
1994
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1993
1992
1992
1992
1992
1992
1992
1992
1992
1992
1992
1992

Connewitzer Alternative Leipzig, Leipzig

1992
1992
1992
1992
1991
1991
1991
1991
1991
1991
1991
1991
1991
1991
1991
1991
1991
1991
1991
1991
1991
26.09.1990-02.10.1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
1990
08.12.1989-09.12.1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
1989
16.09.1988-28.09.1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988
1988

Anthology Film Archive, Los Angeles

1988
1988
1988
22.03.1987-03.04.1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1987
1986
1986
1986
1986
1986
1986
1986
1986
1986
1986
1986
1986
1986
1986
04.10.1985
1985
1985
1985
1985
1985
1985
1985
1985
28.11.1984
21.11.1984
14.11.1984
16.10.1984-21.10.1984
26.03.1984-06.04.1984
19.08., 26.08., 02.09., 09.09.1983
25.04.1983-29.04.1983

Das Kino, Salzburg

1983
1983
1983
02.05.1982-15.05.1982
18.02.1982
1982
1982
1982
1982
1982
1982
1982
1982
1982
1982
1982
1982
1982
1982
07.05.1981-10.05.1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
1981
02.10.1980-05.10.1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
1980
29.11.1979
14.05.1979-23.05.1979
1979
1979
1979
1979
1979
05.01.1978
1978
1978
1978
1978
1978
1978
1978
1978
1978
1978
1978
14.11.1977-04.12.1977

VALIE EXPORT (screening)

filmscreening VALIE EXPORT
11.03.1977, 6pm
1977
1977
1977
1977
1977
1977

Kino Forum, Innsbruck

1977
1977
1977
1977
08.12.1975-21.12.1975
1974
1972
1972
20.07.1987
15.04.1969-15.04.1969
1968